ausgezeichnet 2016 und 2019

Faire Schule Profil:

Demokratische Schulkultur

  • ab Klasse 2 Wahlen zum Klassensprecher
  • Mitbestimmung durch gewählten Schülerrat
  • ab Klasse 5 Ausbildung und Einsatz von Schüler*innen als Konfliktlotsen
  • Kinderrechte sind fester Bestandteil des Unterrichts
  • Im Klassenrat wird regelmäßig die Möglichkeit eingeräumt eigene Vorschläge zu Themen wie etwa Pausen- oder Essensgestaltung zu entwickeln

Ökologische Verantwortung

  • Wassersparknöpfe, Stoffhandtücher und Bewegungsmelder im ganzen Haus
  • alle Klassen achten im Winter auf Stoßlüftung und geschlossene Außentüren
  • zentrale Beschaffung von Recyclingpapier, Papierprojekt mit Papierresten
  • Kunstprojekte / Projektwoche zum Thema „Upcycling“
  • CO-FREI-TAG – gemeinsamer Aktionstag aller Klassen und Kurse zur Einsparung von Treibhausgasen
  • Fahrradtraining in Klassen 3 und 4 (Fahrradwoche, Radfahrtraining im Verkehrsgarten) zur Befähigung des Schulwegs mit dem Fahrrad

Globales Lernen

  • Partnerschule in Rubona
  • jährliche Teilnahme an der Aktion „Tagwerk“
  • jährliche Teilnahme an der Aktion „Kinder helfen Kindern
  • im Rahmen des Sachkundeunterrichts wurden in den Klassen 2. /3. drei Brebit-Veranstaltungen mit den Themenschwerpunkten „Die Welt in meiner Brotdose“ und „Schätze unserer Welt“ durchgeführt

Hier geht´s zur Schul-Website.