Verschoben auf den 19. August – Online Kongress: Wie gerecht ist das denn?

Schüler*innen ab der Klassenstufe 8 sind herzlich eingeladen, am Online-Kongress Wie gerecht ist das denn?! teilzunehmen. Ihr könnt Euch mit anderen Jugendlichen austauschen, vernetzen und Eure Themen diskutieren.

Der Kongress ist selbst organisiert von Schüler*innen für Schüler*innen. In der Keynote und den Workshops werden Fragen rund um das Thema ‚Gerechtigkeit‘ in der Schule, im Umfeld und global diskutiert. Uns interessiert: Was fordert ihr von älteren Generationen? Was wollt ihr anders machen und was können wir als Zivilgesellschaft tun, um solidarischer zu werden?

Faire Schule werden – Faire Schule sein Anregungen zum Globalen Lernen in der Schule

Faire Schule werden – Faire Schule sein Anregungen zum Globalen Lernen in der Schule Der Leitfaden gibt Ihnen Anregungen, wie Ihre Schule eine Faire Schule werden kann. Er richtet sich an Schulleitungen und andere an der Schulentwicklung beteiligte Akteure, die die verschiedenen Dimensionen von sozialer und ökologischer Gerechtigkeit in ihrer Schule verankern möchten. Der Leitfaden…

SDG-Labor – Armes, reiches Berlin?! Konzept für Klasse 9

SDG-Labor – Armes, reiches Berlin?! Konzept für Klasse 9 Das Material beschreibt ein drei- bis viertägiges Unterrichtsprojekt, in dem sich die Schüler*innen mit dem Thema Ungleichheit am Beispiel Berlin auseinandersetzen können. Die Schüler*innen beschäftigen sich mit der globalen Dimension von Ungleichheit, lernen verschiedene Ursachen von Ungleichheit kennen und gewinnen einen Überblick über die Sustainable Development…

SDG-Labor – Armes, reiches Berlin?! Konzept für Klasse 11

SDG-Labor – Armes, reiches Berlin?! Konzept für Klasse 11 Das Material zeigt auf, wie SDG 10 „Reduzierung von Ungleichheit“ in der Bildungsarbeit behandelt werden kann. Ausgangspunkt ist die Auseinandersetzung mit den Ursachen von Ungleichheit – global und lokal. Die Schüler*innen erfahren, wie schwer es ist eine Milliarde US-Dollar auszugeben und werden so zu Fragen nach…

Digitales Vernetzungstreffen der Grund- und Förderschulen der Fairen Schulen in Berlin, 11. Februar 2021, 15:00-16:45 Uhr

Digitales Vernetzungstreffen der Grund- und Förderschulen der Fairen Schulen in Berlin, 11. Februar 2021, 15:00-16:45 Uhr Die Vernetzungstreffen der Fairen Schulen – und der Schulen, die auf dem Weg zur Fairen Schule sind – finden mehrmals im Schuljahr statt. Sie bieten die Möglichkeit des offenen Austauschs sowie der Diskussion neuer Konzepte und Ideen für Globales…

Digitales Vernetzungstreffen der weiterführenden Fairen Schulen in Berlin, 09. Februar 2021, 15:00-17:00 Uhr

Digitales Vernetzungstreffen der weiterführenden Fairen Schulen in Berlin, 09. Februar 2021, 15:00-17:00 Uhr Die Vernetzungstreffen der Fairen Schulen – und der Schulen, die auf dem Weg zur Fairen Schule sind – finden mehrmals im Schuljahr statt. Sie bieten die Möglichkeit des offenen Austauschs sowie der Diskussion neuer Konzepte und Ideen für Globales Lernen und nachhaltige…

Critical Literacy am Beispiel von Nachrichten zum Klimawandel – Ein Workshop-Konzept zu Medienkompetenz und Klimawandelleug nung im Internet und in den sozialen Medien, Lernangebot ab Jahrgangsstufe 10

Critical Literacy am Beispiel von Nachrichten zum Klimawandel – Ein Workshop-Konzept zu Medienkompetenz und Klimawandelleug nung im Internet und in den sozialen Medien, Lernangebot ab Jahrgangsstufe 10 Wie können wir aus den vielen Informationen, die uns täglich zur Verfügung stehen, Fakten und Fake News unterscheiden? Von manchen Politiker*innen, Parteien, Instituten und Lobbyverbänden wird lautstark bestritten,…

Brettspiel „Fairkauf oder Ausverkauf“ der Max-von-Laue-Schule gewinnt 2. Preis beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2019/2020

Brettspiel „Fairkauf oder Ausverkauf“ der Max-von-Laue-Schule gewinnt 2. Preis beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2019/2020 Die TAT-AG (THINK-ACT-TALK) der Max-von-Laue Schule in Berlin-Lichterfelde gewinnt mit ihrem Brettspiel „Fairkauf oder Ausverkauf“ den 2. Preis des bundesweiten Schullwettbewerbs zur Entwicklungspolitik. Das Team der Fairen Schule des EPIZ gratuliert allen Gewinner*innen und ist beeindruckt von der Auseinandersetzung der TAT-AG…

Globales Lernen an der Clara-Grunwald-Grundschule gewinnt Schulpreis beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2019/2020

Globales Lernen an der Clara-Grunwald-Grundschule gewinnt Schulpreis beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2019/2020 Die Clara-Grunwald-Grundschule in Berlin-Kreuzberg gewinnt den diesjährigen Schulpreis des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik. Das Team der Fairen Schule des EPIZ gratuliert der gesamten Schulgemeinschaft der Clara-Grunwald-Grundschule zu diesem tollen Erfolg. Mit diesem Preis wurden bundesweit fünf Schulen gleichberechtigt ausgezeichnet, die sich besonders engagiert und…